background

gültig seit Saisonbeginn 2013

 

  • Benützung der Tennisplätze ist nur in entsprechender Tenniskleidung und ausschließlich mit Tennisschuhen erlaubt.
  • Allgemeine Spielzeit auf der Tennisanlage: Täglich von 06:00 bis 21:00 Uhr!
    Falls die Plätze aus irgendwelchen triftigen Gründen (Regen, Sturm, etc.) nicht bespielbar sind, wird dies von einem Vorstandsmitglied bzw. vom Platzwart an der Anschlagtafel im Clubhaus kundgemacht.
    Eine Eintragung hat (frühestens) 15 Minuten vor Spielbeginn zu erfolgen!
    Mindestens ein Spieler muss anwesend sein. Nachtragen ist jederzeit erlaubt.
  • A-Mitglieder sind an allen Wochentagen von 06:00 bis 21:00 Uhr spielberechtigt.
  • B-Mitglieder sind von Montag bis einschließlich Freitag von 06:00 bis 17:00 Uhr gleichrangig spielberechtigt.
    Aus diesem Grund dürfen von Montag bis Freitag ab 17:00 Uhr nur von A-Mitgliedern Platzreservierungen vorgenommen werden. B-Mitglieder können ab 17:00 Uhr jederzeit von einem A-Mitglied abgelöst werden.An Wochenenden und Feiertagen sind sowohl A-Mitglieder als auch B-Mitglieder von 06:00 – 21:00 Uhr gleichrangig spielberechtigt. Ganztägige Eintragungspflicht!
  • Kinder, Jugendliche und Studenten (Clubmitglieder) sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 06:00 – 17:00 Uhr spielberechtigt und haben das Recht, auf allen Plätzen Platzreservierungen vorzunehmen. Auch für sie gilt die generelle Eintragungspflicht.
  • Alle Clubmitglieder können während der jeweils berechtigten Spielzeit mehrmals eintragen wobei jeweils eine Unterbrechung zwischen den Eintragungen von mindestens 2 Stunden (ab Ende der Eintragung) eingehalten werden muss.
  • Die Reservierung hat auf dem Vormerkblatt auf der Anschlagtafel leserlich zu erfolgen!
    Jedes Clubmitglied hat das Recht, bei einem Einzel 55 Minuten, bei einem Doppel 85 Minuten zu spielen.
    Der reservierte Platz muss pünktlich bespielt werden. Nach zehnminütiger Verspätung kann der Platz von anderen Clubmitgliedern abgelöst werden.
    Für die Mitglieder des Fremdenverkehrsverbandes Rum gilt eine eigene Platzbenützungsvorschrift, wobei jeder Gast aber auch die allgemeine Platzordnung zu beachten hat.
    Jedes Mitglied hat das Recht einmal pro Woche eine Platzreservierung für einen bestimmten Tag der Folgewoche vorzunehmen. Die Reservierung muss im Vormerkblatt der Anschlagtafel vorgenommen werden!
    Spieler/innen einer Mannschaft (Stammspieler) dürfen parallel zu deren Trainingszeiten NICHT eintragen.
  • Beim Verlassen des Platzes sind die Sonnenschirme zu schließen und der Platz abzuziehen.
  • Wenn es unter den Benützern der Tennisplätze bezüglich der Platzreservierung zu Meinungsverschiedenheiten kommt, so entscheidet der Vereinsvorstand.
  • Für den Clubtrainer ist bei Bedarf von Montag bis Freitag mit Absprache des Vorstandes ein Platz zu reservieren.
  • Diese Platzordnung ist von allen Clubmitgliedern und sonstigen Benützern der Tennisanlage des TC Rum zu beachten!
  • Weiters behält sich der Vorstand das Recht vor, für außerordentliche Veranstaltungen (Meisterschaften, Schultraining, Ferienzug, etc.) Platzreservierungen vorzunehmen.

 

Der Vorstand des TC Rum

Copyright © 2017 Tennisclub Rum. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.